Qualitätsstreben dokumentiert: Unser Managementsystem ist erneut zertifiziert worden

Zum 1. März dieses Jahres sind wir von der Steuerberatungsgesellschaft Gaede & Lehmann nach einem Audit durch die DEKRA erneut für unser Qualitätsmanagement zertifiziert worden. Mit diesen Zertifizierungen dokumentieren wir bereits seit 2012 unser Qualitätsstreben, zunächst nach DIN EN ISO 9001:2008, später dann fortentwickelt nach ISO 9001:2015. Unser Qualitätsmanagementsystem orientiert sich an unserem gesetzlichen Auftrag und unserem Leitbild sowie an den Anforderungen und Wünschen unserer Mandanten. Dabei steht deren Zufriedenheit bei unserer täglichen Arbeit an erster Stelle.

Interne Audits und regelmäßige Überprüfungen durch eine externe Zertifizierungsgesellschaft sorgen dafür, dass Qualitätsstandards aufrechterhalten und laufend verbessert werden. Mit der Transparenz der Abläufe erhöht sich das Verständnis und vereinfacht sich zum Beispiel auch die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern. Einige unserer Mandanten sind selbst zertifiziert und beauftragen uns genau deshalb, da wir uns freiwillig ständiger Prüfung unterziehen.

Unser Ziel ist es, den Vorstellungen unserer Mandantschaft bestmöglich und dauerhaft gerecht zu werden. Dabei können Sie helfen: Ihre Meinung, Ihre kritischen Anmerkungen, Ihre Ideen, aber auch Ihr Lob sind unverzichtbare Impulse und Denkanstöße für unser Handeln. Wir freuen uns über Ihre Hinweise an unseren Qualitätsmanagementbeauftragten Jörg Krumbholz unter

krumbholz@egl-steuerberatung.de.