Grundsteuerreform 2022

Als Eigentümer eines (privat genutzten / betrieblichen / land- oder forstwirtschaftlichen) Grundstückes sind Sie unmittelbar betroffen und gesetzlich verpflichtet am Neubewertungsverfahren teilzunehmen.

Die Feststellungserklärung muss vom 01.07.2022 bis 31.10.2022 für jedes Grundstück über das ELSTER-Portal erstellt und dem zuständigen Finanzamt übermittelt werden. Der Datenumfang, welcher für das Bewertungsverfahren als Basis verwendet wird, unterscheidet sich nach Grundstücksart und deren Verwendung.

Beigefügt finden Sie eine Checkliste des Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern, die Ihnen hilft vorbereitende Tätigkeiten zur Feststellungserklärung vorzunehmen.


EGL Cloud

Die EGL Cloud ist ein bei der Gaede & Lehmann (EGL) Steuerberater Partnergesellschaft mbB verwalteter Cloud- Service zur sicheren Datenspeicherung, zum Austausch großer Datenmengen und zur Datenschutzkonformen Zusammenarbeit in großen Dateien.

Sie wollen große Datenmengen digital und sicher mit unserer Kanzlei teilen? Dann bietet sich die Nutzung unseres Cloud Service für Sie an. Sie bestimmen, welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen und wir verwahren diese Daten sicher und erbringen unsere Dienstleistung für Sie mit diesen Daten.


Anleitung zu Unternehmen Online

Die digitale Kollaboration beschreibt die einfache und zukunftsgewandte Zusammenarbeit von Ihnen mit unserer Steuerberatungskanzlei.

Wir legen einen großen Wert auf digitale Prozesse die auf Einfachheit und Ihre Effizienz ausgelegt sind.

Wir geben Ihnen mit Unternehmen Online von Datev eine webbasierte Lösung für den digitalen, papierlosen Beleg-, Daten- und Dokumentenaustausch zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrem steuerlichem Berater in unserer Kanzlei an die Hand.